Home > Hauptspeise, Rind > Beef

Beef

10. Juni 2010

Chicken oder Beef? Heute muss es Beef sein. Beim letzten Einkauf entdeckte ich nebeneinander französische und amerikanische Steaks. Ob die sich wohl vertragen? Ich wollte einen Vergleich starten.
Gartenküche war angesagt. Herr K. kocht und die Küche bleibt sauber.

Beef-1

Die Kandidaten, 2 Stunden bei Zimmertemperatur ausgepackt, wie C. Poletto es wünscht.

Beef-2

Röstzwiebeln, ein Muß für Herrn K.

Beef-3

Zucchinistreifen, bissfest mit Salz, Pfeffer, Olivenoel und Basilikum (nach dem Garen zugefügt, Herr Schuhbeck!).

Beef-4

Endlich dürfen die Steaks auf die Plancha. Von jeder Seite 1,5-2min, das genügt. Anschließendes Zwischenlagern im Backofen bei 120° haben wir uns gespart, es könnte doch noch Saft verloren gehen.

Beef-5

Das amerikanische Steak ist etwas dicker! Das war ja zu erwarten.
Gewürzt wurden beide Steaks nur mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle und etwas Fleur de Sel, das uns von der Fleur de Sel Kampagne zugeschickt wurde. Vielen Dank. Die feinen Salzkristalle geben dem Steak eine besondere Note.

Beef-6

Guten Appetit.
Das französische Steak rechts ist nicht mehr rare, da es doch zu dünn war!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienHauptspeise, Rind Tags:
  1. 12. Juni 2010, 16:42 | #1

    @ Schwager:Block-House ist um Welten besser…..

  2. Schwager
    12. Juni 2010, 16:36 | #2

    Nach all der Muehe: wie war denn nun das Geschmacksurteil??

Kommentare sind geschlossen