Home > Garten > Im Paradies

Im Paradies

Das Wetter in diesem Jahr eignet sich wohl nicht für Erdbeeren. Heinz widerspricht und lädt uns zum Erdbeerpflücken in sein Paradies ein. Gerne bin ich der Einladung gefolgt, gibt es doch Mara de Bois in der Steillage am Haardtrand!

MaraDeBois-2

Mara de Bois. Wer meinen Exkurs über Erdbeersorten noch nicht kennt, sehe hier nach.

Paradies-07

Die Lage des Gartens – traumhaft mitten in der Stadt (Blick aufs Haardter Schlössel).

Paradies-01

Erbsen

Paradies-02

Zucchini

Paradies-03

Jasmin

Paradies-06

Weintrauben

Paradies-08

Der Weihnachtsbaum ist reserviert!

Paradies-10

Vertrauenserweckend, die Leiter zu den wilden Mirabellen..

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienGarten Tags:
  1. 17. Juni 2010, 06:08 | #1

    mara des bois sind für mich die leckersten Erdbeeren!!!!

  2. 17. Juni 2010, 07:37 | #2

    Das ist wirklich ein Paradies – dahin hätte man mich auch zum Erdbeerpflücken einladen dürfen! :-)

  3. christa
    19. Juni 2010, 22:07 | #3

    Hallo, das sind ja wieder einmal gelungene Eindrücke, die hier eingefangen wurden. Heinz hatte schon Befürchtungen, dass der Eindruck gar nicht so paradiesisch war!
    Den feinen Erbeerkuchen versuchen wir nachzuahmen.

  1. Bisher keine Trackbacks