Home > Allgemein > Combidämpfer

Combidämpfer

24. Juli 2010

Kaum zurück aus dem Urlaub- ein Anruf: Ihr Gerät wird morgen ab 8 Uhr ausgeliefert, und tatsächlich ist um 8:20 der Combidämpfer da. Herr K. hat diesen sofort eingebaut. Das defekte Mikrowellengerät musste raus, es hatte ja auch schon 20 Jahre auf dem Buckel.

Menue mit Combid__mpfer-002.jpg

“Sollen wir den Combidämpfer bei unseren Gästen heute Abend schon einsetzen?” war meine Frage. “Natürlich” war der Kommentar von Herrn K.
Er hat das Gerät schon ohne Bedienungsanleitung (typisch Physiker) durchgetestet. Die Ergebnisse haben mich und unsere Gäste begeistert.
Die Speisenfolge:

Menue mit Combid__mpfer-001.jpg

Wassermelonensalat à la Gugi, der letztes Jahr bei uns war.

Menue mit Combid__mpfer-005.jpg

Kabeljaufilet mit Olivenkruste und gefüllte Auberginentaler

Menue mit Combid__mpfer-006.jpg

Quarksouffle mit exotischem Obstsalat.
Selten war das Souffle so einfach zuzubereiten.
Die Rezepte folgen nach. Jetzt wird erst einmal der neue Alleskönner ausprobiert!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienAllgemein Tags:
  1. 28. Juli 2010, 07:51 | #1

    @ Calenborn: es freut mich, dass es euch geschmeckt hat – mir übrigens auch!

    @ Chaosqueen: habe gerade dein Rezept gelesen und bin begeistert. Mein Neffe ist ein Bagel-Fan. Die letzten und einzigen, die ich gemacht habe, waren nicht ganz nach seinem Geschmack. Mit deinem Rezept werde ich es erneut ausprobieren!
    In meinem Buch “garen mit dem Combi-Dampfgarer” ist das Rezept übrigens nicht enthalten, da muss man dann doch mit der online-Ausgabe vergleichen. Danke für die Info!

  2. 27. Juli 2010, 16:15 | #2

    Das Display kommt mir so bekannt vor, steht doch ein ähnliches Gerät auch bei uns.
    Manch aufwändiges Rezept lässt sich jetzt so einfach zubereiten, das man es sich kaum vorstellen kann. Mein letztes großes Aha-Erlebnis waren diese Bagels.

    Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug!

  3. Calenborn
    26. Juli 2010, 08:45 | #3

    Die neu erworbene Technik eines Combidämpfers der Firma miele machte obiges Kabeljaumenue in inovativer Weise als leichtes sommerliches Gericht,vorzüglich angerichtet mit einem Gläschen herben Pfälzer Weins in hervorragender Weise möglich.Als teilnehmender Gast dieser Rundkann ich dieses nur zur Nachahmung empfeheln.

Kommentare sind geschlossen