Home > Backen, Kuchen > Schneller Zuckerkuchen

Schneller Zuckerkuchen

23. August 2010

Samstag Vormittag. Ein Kuchen muss her!
In einem Buch von Lea Linster finde ich ein Rezept “schneller Zuckerkuchen”, das könnte es sein.
Allerdings stimmt diese Überschrift nur, wenn der Hefeteig schon fertig hat – und der ist Slow-food!
Dennoch nehme ich das Rezept und lasse mich darauf ein. Gebacken wird der Kuchen erst am Nachmittag. Drei Viertel verteile ich schon mal an die Verwandschaft, für jeden ein Stück. Die hätte auch zwei Stück pro Person genommen, der Kuchen schmeckt eindeutig nach mehr……


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienBacken, Kuchen Tags:
  1. 29. August 2010, 15:05 | #1

    Hmm, war lecker – ein Teil des Teiges schlummert noch im Kühlschrank (da kommen morgen Pflaumen drauf), zwei sind bereits gegessen :-)

  2. 25. August 2010, 06:26 | #2

    @ Herma + Miriam: wird spätestens am 26. September wiederholt!

  3. miriam
    24. August 2010, 22:11 | #3

    A refaire in nem Monat?

  4. Herma
    24. August 2010, 13:26 | #4

    Der Kuchen hat sehr lecker geschmeckt. A refaire ………..

Kommentare sind geschlossen