Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Nachspeise’

Matcha-Tiramisu

1. März 2014 Keine Kommentare

Schmutziger Donnerstag, Weiberfastnacht…… Ich habe 9 Damen zum Abendessen eingeladen, 8 sind gekommen.

Wir waren eine lustige Mannschaft!

Als Dessert habe ich ein Matcha-Tiramisu gemacht , das ich vor 4 Wochen zum ersten Mal in Barcelona gegessen habe und das mir dort sehr gut geschmeckt hat. Für dieses Abendessen habe ich es zum zweiten Mal gemacht und auch variiert, um es leichter zu gestalten. Dazu gab es eine Kiwi-Sauce und im Inneren des Tiramisu einige Himbeeren, alles aus eigenem Anbau! Das Dessert war nicht nur ein Hingucker sondern hat auch sehr gut geschmeckt, durch die Kiwisauce herrlich fruchtig. Die Matcha-Biskuitmatte lässt sich auch gut zu einer Roulade formen,  so kann man das Dessert auch weniger aufwändig gestalten.

Als Vorspeise gab es Pistazien-Mousse auf Wildkräutersalat, als Hauptgang Kokos-Schwein mit Ingwer- dieses Mal mit Schweineschulter und Kokoswasser, die Damen waren begeistert. Ich habe das Rezept 2,5 mal genommen und hätte locker noch 5 weitere Personen verköstigen können!

zum Rezept Mehr…

KategorienDessert, Nachspeise Tags:

Kardamom-Muskatnuss-Mousse mit Trauben-Chutney

2. Februar 2014 1 Kommentar

Ich mag Kardamom und Muskatnuss, aber so richtig konnte ich mir diese Gewürzkombination in einer Quarkmousse nicht vorstellen. Deshalb musste das Rezept ausprobiert werden. Das Ergebnis begeisterte mich, ein lockeres Dessert ganz ohne Bindemittel, mit einer feinen Würznote. Diesem stimmte auch Herr K. zu, aber seine zweite Bemerkung war: Die Trauben hast du aber nicht geschält? In der Tat hatte ich das nur teilweise. Obwohl ich kernlose Trauben gekauft hatte, war das nicht der Fall! Ich musste aus fast allen Traubenhälften die Kerne entfernen und deswegen blieb das Schälen weitgehendst vernachlässigt. Alles hat so seine zwei Seiten: die fluffige, leichte Mousse und die harten Trauben in einem Dessert vereint haben zwei unterschiedliche Texturen!

Anmerkung: das Dessert für 8 Personen zubereitet benötigt etwas Zeit!!!

Zum Rezept: Mehr…

KategorienDessert, Länderkueche, Nachspeise Tags:

Bavaroise à l’orange

27. Januar 2014 Keine Kommentare

Ein lieber Freund hat uns zum Abendessen ein Dessert mitgebracht. Eine Bavaroise. Sie war so leicht und so fruchtig, dass jeder zweimal davon nahm. Spricht für das Dessert! Danke Heinz!
Für uns blieb am nächsten Tag noch ein Rest, den wir mit Orangenfilets erweitert haben und hier ist das Bild.

Zum Rezept: Mehr…

KategorienDessert, Nachspeise Tags:

Mangocreme

12. April 2011 3 Kommentare

Ein Sonntagsdessert war gefragt. Vor etlicher Zeit habe ich mir mal 1 Liter Mangomark aus der Metro mitgebracht, eine frische Mango wartete auf Verwertung- warum also keine Mangocreme zubereiten?
Ein sehr leckeres Dessert, das sogar meinem Enkel von 7 Monaten mundete, der ansonsten sehr wählerisch ist…..

IMG_4417

Mehr…

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienDessert, Nachspeise Tags: