Archiv

Artikel Tagged ‘asiatisch’

Kokospfannkuchen

8. Januar 2011 2 Kommentare

Nach all den Köstlichkeiten der Feiertage ist jetzt vegetarisch angesagt.
Ein wohlschmeckendes tolles Gericht: Gefüllte Pfannkuchen mit Kokosmilch zubereitet. Zwar waren die im Rezept genannten Zutaten für die Füllung nicht alle im Haus- aber improvisieren kann Frau ja!

Kokospfannkuchen-005.jpg

zum Rezept Mehr…

Incredible !ndia

17. März 2010 4 Kommentare

Wir sind wieder da, nach einer unglaublich schönen Reise mit großen Gegensätzen im Norden und Westen Indiens.
> Armut und Reichtum
> Schmutz und Sauberkeit
> Gerüche aller Art: Wohlduftende Gewürze und Speisen – und das Gegenteil von guten Gerüchen..

Der Fluch der Digitalkamera: Es warten viele Bilder auf Auswahl und Aufbereitung. Zum Kochen will ich auch wieder kommen, ich habe mir schließlich ein weiteres indisches Kochbuch in Delhi zugelegt. Wir beschränkten uns in Indien auf zwei Mahlzeiten am Tag: Frühstück im Hotel und Abendessen im Restaurant. Die Restaurants waren für die Auto-Rikschafahrer (Tuk-Tuk) nicht immer leicht zu finden. In Agra fanden wir das vegetarische Restaurant “Zorba the Buddha”, das nur zu empfehlen ist. Einfach, aber sehr sauber und wohlschmeckend. Herr K. vermisste nicht einmal Fleisch!

Unser Menü
Lemony Lemon, Divine life Soup, Potato Salad, Garlic Naan, Hawine Spree, Masala Paneer, Hara- Bhara Pilao, Crunchy Crunch

zorba-the-budda1

Tomatensuppe und Spinat

zorba-the-budda2

Gemüsecurry und Langkornreis

zorba-the-budda3

Völlig überraschend: Süßes Gemüse und Garlic-Naan

zorba-the-budda4

Wenn es etwas schärfer zugeht hilft Lassi!
Die Website: http://zorbarestaurantagra.com/

Fisch in Kokossahne

26. Januar 2010 Keine Kommentare

Fischsuppe am Morgen – so titelte die lokale Sonntagszeitung in einem Artikel zu Frühstücksgewohnheiten in verschiedenen Ländern. Ich liebe Gerichte mit Kokosmilch – aber zum Frühstück?
Die Idee: Unser Rezept der spanischen Zarzuela kann einfach abgewandelt werden, es ist dann keine Suppe mehr, aber Fisch und Kokossahne passen hervorragen zum Reis. Ein hervorragendes und leichtes Hauptgericht.

Fischcocos-2

Zum Rezept… Mehr…

Curry-Hähnchen

27. Oktober 2009 3 Kommentare

Die Curry-Würzcreme India (natürlich ohne Geschmacksverstärker) muss verarbeitet werden. Da ich wegen der Küchenplanung mit Aufräumen beschäftigt bin (wieviel Schrankkapazität brauche ich in meiner neuen Küche wirklich???) darf Herr K. kochen. Einfach muss es sein, er kann sich an das Rezept auf der Würzcremedose halten.
Heraus kam ein sehr wohlschmeckendes Curry-Hähnchen Gericht.

CurryHaehnchen-4

Mehr…

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...