Home > Einmachen und Konservieren > Essigspezialität mit Brombeermark

Essigspezialität mit Brombeermark

Nectars de Bourgogne: Spécialité au vinaigre
Eine Freundin hat mir diese Essigspezialität aus Frankreich mitgebracht.
Auf der Zutatenliste stand Himbeermark 41%, Weissweinessig, Zucker und Pektin.
Die knallrote Farbe des Essigs gibt einen schönen Farbkontrast zu grünen Salaten und schmeckt auch noch hervorragend. Die Firma bietet auch noch weitere dieser Fruchtessige an, warum das Ganze nicht einmal selbst mit Brombeeren versuchen, die in unserem Garten reichlich vorhanden sind!
Rezepte habe ich hierfür nicht gefunden aber meine Vorgehensweise lieferte ein brauchbares, sehr leckeres Ergebnis.
Es hat auch schon als Mitbringsel Anklang gefunden.
Wenn nur das Brombeerpflücken nicht wäre….

_MG_4577

Original und Kopie

_MG_4340
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
  1. Herma
    26. Juli 2011, 15:08 | #1

    Dieser Essig sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch super!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  1. Bisher keine Trackbacks