Laguiole

Rückfahrt aus dem sonnigen Spanien.

Eine schöne Etappe war Laguiole (Aveyron) in Frankreich, bekannt durch seine kleinen Coutelleries (handwerkliche Messerschmieden) und durch den Käse aus der Hochebene des Aubrac.

Blick aus dem Hotelzimmer, das Wetter: kalt und regnerisch.

Am Abend, nach Besichtigung mehrere Messerschmieden haben wir dann vorzüglich bei Gilles Moreau gegessen.

2 x Amuse Bouche

Dann die Vorspeisen

Tete de veau auf Linsen

Foie gras de canard

Das Hauptgericht

Wolfsbarsch an Gemüse mit Hummerschaum

Aligot, eine Festtagsspeise im Aveyron, hergestellt aus Kartoffelbrei und Käse

Der Käse

Das Dessert

Schokolade und Senfeis

und zum Kaffee

Hotel und Restaurant können wärmstens empfohlen werden. Laguiole ist gut über die Autobahn zu erreichen, der November ist für diese Gegend wahrscheinlich nicht der optimale Reisemonat.

Restaurant im Hôtel Auguy, Gilles Moreau

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
KategorienKulinarische Erlebnisse Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks